Die Gärtnerei

Rosen Rösch liegt auf dem Gelände einens mittelalterlichen Wasserschlosses zwischen Weinbergen und Rhein in der Nähe von Baden-Baden.

An dieser Stelle existiert unsere Gärtnerei seit 1937, erst für den Anbau von Gemüse, seit ca. 40 Jahren mit dem Anbau von Zierpflanzen.

P1040476
Einfahrt zum Hofladen

Heute wachsen hier auf fruchtbaren Aueböden 20.000m² Schnittblumen und Pflanzen unter Glas. Im Freiland pflanzen wir nochmals 2ha Blumen für den Sommerschnitt an, darunter auch einige Besonderheiten.

Schnittrosen werden traditionell im gewachsenen Boden angepflanzt. Wir lassen ihnen Zeit, langsam zu wachsen, um eine besonders gute Qualität und eine lange Haltbarkeit zu erzielen. Im Topfpflanzenbereich arbeiten wir mit einem geschlossenen Bewässerungssystem, welches das überschüssige Gießwasser in einem Kreislauf zurückführt und wieder zumischt. Ein wichtiger Bestandteil ist der Einsatz von Nützlingen gegen einige Schaderreger.
Eine umweltschonende Holzhäckselheizung liefert einen großen Teil unserer benötigten Heizwärme.

P1040502
Markus Schmälzle

Mit unseren Blumen Freude bereiten, die Menschen an der Schönheit der Natur teilhaben lassen, auch wenn sie in einer Umgebung leben, wo die Blumen nicht auf der Wiese vor dem Haus wachsen, das ist unser Ziel. Auch sind wir fortwährend auf der Suche nach der bestmöglichen Qualität unserer Kulturen, und arbeiten immer an Verbesserungen.

Besuchen Sie uns in unserem Hofladen, dort finden Sie Schnittblumen und Pflanzen aus eigenem Anbau.

Seiten_Header_Ueber_uns
Gärtner & Floristen